Betreutes Wohnen – 48 barrierefreie Wohnungen

Project Description

PROJEKTFAKTEN

Kategorie: Mehrfamilienhäuser

Kategorie: Soziale Einrichtungen

Kategorie: Wohn-und Geschäftshäuser

Bauherr: Genossenschaft für Wohnungsbau Oberland eG (GWO).

Ort: Ulm-Wiblingen

Architekten: Project GmbH, Esslingen

Wohneinheiten: 48 Wohneinheiten, eine Tagespflegeeinrichtung und ein Café

Leistungen: Projektmangement, schlüsselfertige Bauausführung, baubegleitendes internes Qualitätscontrolling

PROJEKTBESCHREIBUNG

Im Zentrum des Ulmer Stadtteils Wiblingen realisierten wir in unmittelbarer Nähe des historischen Klosters vier neue Wohngebäude für die Genossenschaft für Wohnungsbau Oberland eG (GWO). Architektonisch zeichnen sich diese durch klare Linien und ein klassisches Satteldach aus. Alle 48 Wohneinheiten sind barrierefrei und über helle Laubengänge erschlossen. Jede der Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen verfügt außerdem über eine wettergeschützte Loggia und die Ausstattung ist auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt.

Die Wohngebäude erfüllen mit der Beheizung durch ein umweltfreundliches Blockheizkraftwerk und einen Gasbrennwertkessel die KfW-Effizienznorm 70 (EnEV 2009).

Eine Tagespflegeinrichtung mit großzügigen und hellen Räumlichkeiten und ein Café mit Blick in den begrünten Innenhof runden das Bild der Seniorenwohnanlage „Am Pranger“ ab.

ANSPRECHPARTNER